Israel - gestern und heute – 22.05.-31.05.2018

Unsere Studienreise öffnet uns einen weiten Blick in dieses wunderbare Land mit seiner beeindruckenden aber auch schwierigen Geschichte. Die Besuche wesentlicher biblischer Orte erschließen uns die Texte des Alten und des Neuen Testaments ganz neu. Die Begegnung mit ganz unterschiedlichen Menschen, die im Land leben und arbeiten, helfen uns, die gegenwärtige Situation besser zu verstehen. Lassen Sie sich begeistern für das Land der Bibel und für die Geschichte von Gottes Volk. Die Reise ist auch geeignet für Menschen mit Hörschädigung. Sie erhalten bei Bedarf besondere Begleitung (kein Gebärdendolmetscher).

Leistungen inbegriffen:

  • Linienflüge mit ELAL Israel Airlines von Frankfurt nach Tel Aviv und zurück, inklusive
  • Steuern und Gebühren in aktueller Höhe
  • Klimatisierter, moderner Reisebus ab/bis Ben Gurion Flughafen
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Ben Gurion Flughafen
  • Rundreise wie beschrieben, inklusive sämtlicher Eintrittsgelder
  • Bootsfahrt auf dem See Genesaret
  • Seilbahn hinauf nach Masada
  • 9 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen in Hotels und Kibbuz Hotels der guten Mittelklasse
  • Insolvenzversicherung

Änderungen sind möglich

Informationen

Leitung:
Walther und Monika Seiler

Mindestteilnehmerzahl: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - Aus technischen Gründen ist Kreditkartenzahlung leider nicht möglich. ( Anmeldeschluss: 10.02.2018, danach auf Anfrage evtl. noch möglich)

Preis pro Person im DZ
Frühbucherpreis bis 10. 01.2018 1880 Euro, danach 2050 Euro
Einzelzimmerzuschlag 468 Euro

Anmeldung
Walther Seiler
Häringstein 6, 72458 Albstadt

Telefon: 07431 2572
E-Mail: walther.seiler(at)emk.de

Reiseveranstalter
Guckes & Schreiter GmbH
- Reiseservice -
Paul-Lemberger-Straße 5
71640 Ludwigsburg