Skip to main content

Gemeinde und Leitung

Methodistisch? Ja, bitte!

Wie aus Wurzeln Ertrag wird.

Ein Gemeindeseminar für die Region Nürnberg. Die EmK-Gemeinde Nürnberg-Zion lädt Sie ein!

Worum geht es?

Der Methodismus war und ist eine besondere Ausprägung des christlichen Bekenntnisses. Seine Besonderheit liegt in der Verbindung und dem Ineinander von Glauben und Leben. Es geht im Glauben nicht um die eigene Seligkeit, sondern aus dem Glauben heraus um die Gestaltung der eigenen konkreten Lebenswelt in allen ihren Facetten. Was dies für die Glaubenspraxis und das Gemeindeleben bedeutet, darüber wollen wir uns gemeinsam Gedanken machen.

Was soll erreicht werden?

  • Ermutigung zum Glauben | Wie kann die heilsame Gegenwart Gottes in unserer Welt erfahrbar werden?
  • Orientierung | Wie können wir in einer komplexen Welt unserem kirchlichen Auftrag auf einfache Weise gerecht werden?
  • Vergewisserung | Was sind für uns wesentliche Merkmale eines methodistisch geprägten Verständnis von Glaube, Gemeinde und Kirche? Welche Bedeutung haben sie für uns?

Informationen

Termine und Themen:

  • Samstag, 30. April 2022
    Wurzeln: Wo kommen wir her?
  • Samstag, 2. Juli 2022
    Stamm: Was gibt uns Stärke? oder: Wie glaubt man methodistisch?
  • Samstag, 8. Oktober 2022
    Krone mit Blättern und Früchten: Wozu werden wir gebraucht?

Jeweils 15 bis 18 Uhr

Ort:
Evangelisch-methodistische Kirche Nürnberg-Zion
Hohfederstraße 33
90489 Nürnberg

Anmeldung:
Zur Erleichterung der Organisation der Veranstaltung ist Ihre Anmeldung online erbeten: https://t1p.de/methodismus-seminar

Kontakt & Informationen:
Pastor i. R. Reinhard Wick
E-Mail: reinhard.wick(at)emk.de 
Telefon: 09321 1309006