Bibliodrama - 07.11.2020

»Haltet stand und erlebt Rettung!« (Exodus 14,13)

Ein Satz aus der Geschichte vom Auszug der Israeliten aus Ägypten. „Haltet stand und erlebt Rettung!“ Eine existenzielle Erfahrung. Die Geschichte, aus der dieses biblische Wort stammt, ist Anstoß für viele eigene Worte, die im Bibliodrama ernsthaft und aufrichtig mit Hingabe und Lust im „Hier und Jetzt“ auf die Bühne kommen und persönlich erfahrbar werden. Worte - bewegt in der Seele, gewagt in der Aktion und gestaltet im Raum. Bibliodrama - das „inszenierte Abenteuer der Begegnung mit einem biblischen Text“. In diesem Raum begegnen Menschen einander.

»In meiner therapeutischen Arbeit erlebe ich Spiritualität als eine heilsame Kraft.«
Caroline Kühn.

Informationen

Termin:
07.11.2020, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:
EmK Bochum
Alleestraße 48
44795 Bochum

Kosten:
30 Euro

Leitung:
Caroline Kühnl, Bochum  Psychodramaleiterin / Heilpraktikerin für Psychotherapie, seit 30 Jahren Theatermacherin

Anmeldung bis zum 23.10.2020 bei Jörg Mathern
Telefon: 0209 146586
E-Mail: joerg.mathern(at)emk.de