Fernkurs

Der Fernkurs ist eine eigenständige, zweijährige Ausbildung in der EmK zum Laienprediger / zur Laienpredigerin.

Jeweils im Herbst wird in theologische Fragestellungen eingeführt (Bibelkunde des AT und NT, Geschichte der EmK, Lehre und Ordnung der EmK, Schriftverständnis, Seelsorge u.a.), mit denen sich die Teilnehmenden dann anhand eines Ausbildungsplans ein halbes Jahr selbstständig beschäftigen. Im darauffolgenden Frühjahr werden diese Fächer geprüft. Zudem halten die Teilnehmenden jedes Jahr eine Probepredigt, die vom Kursleiter bewertet und besprochen wird.

Voraussetzung für den Fernkurs ist vor allem die Fähigkeit, sich den Lernstoff selbst einzuteilen und sich zum Lernen zu motivieren.

Zusätzlich müssen die Teilnehmer*innen mindestens zwei Wochenendseminare „Laien in der Verkündigung“ besuchen, die vom Bildungswerk regelmäßig angeboten werden.

Information

Kontakt:

Pastor Hartmut Hilke
Daimlerstraße 15
70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

E-Mail: hartmut.hilke(at)emk.de
Telefon: 0711 90057678