Genussvoll wandern - 05.09. – 13.09.2020

in der „ErlebnisRegion Fichtelgebirge“

Warum in die Ferne schweifen…? Die „Erlebnis- Region“ im oberfränkischen Teil Bayerns bietet eine überraschende Vielfalt an Natur, Geschichte und Kultur. Sachsen, Thüringen und die Region um Eger/Karlsbad in der Tschechischen Republik locken überdies als reizvolle Nachbarschaft. Erleben Sie das Naturparadies Fichtelgebirge mit Bergen, Felsen, Tälern, weiten Wiesen und Wäldern, Flüssen, Seen und Quellen.

Im 1971 gegründeten Naturpark Fichtelgebirge (über 1.000 km²) liegt unser Standquartier in Bischofsgrün, am Fuß des Ochsenkopfs, des zweithöchsten Gipfels im Naturpark.

Das Kurhotel Puchtler bietet komfortable Zimmer mit Balkon und Panoramasauna. Für die Halbpension wartet das Restaurant Adlerstuben mit kulinarischer Vollwertküche der Region auf.

Fotos: TZ Fichtelgebirge / F. Trykowski, Kur- und Tourist Information

Informationen

Leitung: Pastor Manfred Sell gebürtiger Oberfranke, freut sich seine Heimat zu präsentieren; Hannelore Sell.

Preis: Frühbucher bis 31.05.2020 ca. 735 Euro; danach ca. 775 Euro im DZ; EZ-Zuschlag 85 Euro. Ohne An- und Abreise.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen bis zum 31.05.2020

Anmeldeschluss: 01.07.2020, danach auf Anfrage eventuell
noch möglich.

Anforderung Reiseunterlagen