„Zwischen Wasser und Wüste – das Gelobte Land“ - vom 15.-29.03.2019 - Die Reise ist bereits ausgebucht!

nach Israel und Jordanien – nicht im 'Galopp', sondern mit Ruhe und Bedacht. Bildungsreise ja; doch auch mit wohltuenden Unterbrechungen. Wir besuchen Stätten jüdischer und christlicher Tradition; Orte der Besinnung finden wir abseits in der Wüste; dort übernachten wir sogar in einem Beduinencamp.

Wir reisen im Frühjahr; es blüht und grünt noch in der Wüste. Wir lernen das „alte“ und das „neue“ Israel kennen. Biblische Geschichten begegnen uns hautnah. Manches aus ihnen können wir sehen, hören, anfassen, fühlen, riechen und schmecken. „Zwischen Wasser und Wüste – das Gelobte Land“ – mit allen Sinnen.

Informationen

Reiseleitung

Pastorin Katrin Schneidenbach (Lauter)
Pastor Thomas Härtel (Gera)

Mindestteilnehmerzahl:

25 Personen;

Die Mindestteilnehmerzahl muss bis
zum 30.12.2018 erreicht sein.

Preis pro Person im DZ
ab 35 Teilnehmende: 2.065,00 Euro
30-34 Teilnehmende: ca. 2.125,00 Euro
25-29 Teilnehmende: ca. 2.290,00 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 459,00 Euro

Leichte Erhöhungen durch z.B. Kerosinzuschläge oder Wechselkursschwankungen können weitergegeben werden.



Anmeldung
Pastorin Katrin Schneidenbach
Kapellenstraße 5
D-08315 Lauter-Bernsbach

Telefon: 03771-256451
eMail: katrin.schneidenbach@emk.de

Reiseveranstalter
Scuba-Reisen GmbH
Schloßstraße, 82, 70176 Stuttgart

Anforderung Reiseunterlagen