Eine etwas andere Studienreise …

Diese Reise führt nicht zu bekannten Sehenswürdigkeiten, sondern ins eigene Herz. Sie ist eine Einladung, Ruhe und Kraft zu tanken. Sie hilft, sich wieder neu und tiefer mit Gott, mit sich selbst und dem eigenen Umfeld zu verbinden. Umgeben von Wiesen, Feldern und Wald bietet das gemütliche Gutshaus Buberow dafür einen wunderbaren Rahmen. Die Gegend lädt zu Spaziergängen und Radtouren ein. In der Nähe gibt es auch einige Seen. Das Tagesprogramm ist achtsam gefüllt mit Andachten, Anleitungen zur Meditation, Impulsen zum Gebet und Austausch sowie Zeiten des Schweigens und Hörens. Daneben bleibt viel Raum für individuelle oder gemeinsame Spaziergänge oder einfach die Seele baumeln zu lassen.

Wir wohnen in den urigen Zimmern des Gutshauses. Ein schöner Garten lädt zum Verweilen ein.